I´ll wait as long as you want!

Männer..

War dann gestern Arbeiten. Hat Spaß gemacht, wie immer mit der Geli. Haben uns über vieles unterhalten und auch wie es im Moment bei ihr und ihrem Freund läuft. Bei den beiden ist das schon komisch... Muss ich erstmal weiter ausholen, damit ihr es verstehen könnt (obwohl ich ja eigentlich nur für mich schreiben wollte...).

Angelika war 6 Jahre mit Sven zusammen und hat ihn dann ein paar mal mit Roland betrogen. Sven hat natürlich schluss gemacht, als er das erfahren hat und traf sich einige Zeit später mit einer anderen (Katharina). Diese hatte kurz vorher auch mit Christian schluss gemacht, mit dem sie 4 Jahre zusammen war. Irgendwie lernten sich dann Angelika und Christian kennen, versuchten gemeinsam Katharina und Sven auseinander zu bringen und haben viel zusammen unternommen. Jetzt sind sie zusammen und waren eigentlich auch recht glücklich. Bis Katharina sich wieder bei Christian gemeldet hat, er dadurch komisch geworden ist und Angelika macht sich jetzt Gedanken, ob er sie verlässt und sowas. Das tat mir voll leid, ihr standen teilweise auch schon die Tränen in den Augen. Ich hab sie dann um halb 8 gehen lassen und hab die Schicht alleine zu ende gemacht.

Nein ich habe danach kein Fussball geguckt. Habe mir nur von anderen sagen lassen, dass ich die ganzen Tage vorher Recht hatte und Spanien gewonnen hat. Eigentlich wollten Dana und ich noch was machen, aber irgendwie kam es da nicht zu. Stattdessen fuhr ich zum Thomas und wir haben DVD's geschaut. Haben auch "Der Exorzismus der Emily Rose" geguckt. Mein Gott, wir beide sind so Schiss-Häschen ^^. Er hat sich unter seine Decke verkrochen und ich habe (wie immer wenn ich nervös bin oder Angst habe) ganz viel gequasselt. Schlimm der Film, wenn man sich vorstellt, dass man selbst so was haben könnte. Aber naja. Ich glaube eh nicht an Gott. Keine Ahnung warum, aber nein. Ich glaube nicht dran. War ja auch bis zu dem Abi-Gottesdienst am 21.06.2008 ca. 10 Jahre lang nicht mehr in einer Kirche.

Thomas und ich haben uns dann noch über vieles unterhalten. Natürlich auch über Sex. Ich kann es z.B. nicht haben, wenn der Kerl beim Sex mir die ganze Zeit in die Augen bzw. ins Gesicht schaut. Ich kann dann nicht meine Augen zu machen und genießen. Warum auch immer, aber ich fühle mich dann so beobachtet. Hm, ne. Genau so ist das auch, wenn man nackt auf dem Bett liegt, die Beine eben breit macht und der Kerl sich dann anstatt auf dich drauf, oder neben dich zu legen dann erstmal deine Vagina anguckt. Ich habe keinen Ekel vor ihr, ich find sie auch nicht hässlich oder sonst was, aber ich krieg die Krise, wenn der Kerl da Minutenlang hinstarrt. Mal angucken, ok hab ich nichts gegen, aber länger als 20 Sekunden oder so sollte es nicht sein. Ich schau mir ja nicht vor jedem Sex da unten hin, weiß also nicht wie es da aussieht und das macht mich dann voll unsicher. Thomas sagte, dass Männer das aber geil finden würden, sich das Geschlechtsorgan der Frau so anzugucken und bei ihm zumindest wäre es so, dass er gerne in das Gesicht der Frau guckt um zu sehen, wie sie reagiert, genießt und so.  Männer und Frauen halt ^^.

Woho ok. Bevor ich weiter mache. Grade ganz schön mit Thomas am fetzen. Krass. Und nein ich lasse die ausrede nicht gelten, dass er grade betrunken ist. Haben halt geschrieben und er meinte, er hätte ja noch nie ne schlanke Frau im Bett gehabt und dass die, die er jetzt so mehr oder weniger haben könnte ja auch wieder dicker ist. Er benutzte das Wort "Schwabbelbacke". Habe dann lediglich geschrieben: "Woah jetzt gehts los". Und dann kam von ihm: "Was denn?" - "Dann muck halt rum, lasst mich doch in Ruhe". Hallo? Zwischen dem "Was denn?" und "Muck halt rum" habe ich nichts geschrieben gehabt. Hab ihm dann gesagt, er soll sich erstmal wieder beruhigen und kann sich dann ja wieder melden. Von ihm kam dann sowas Intelligentes wie "Du hast auch den Arsch auf, sagst mir wann ich mich melden soll." Gut, soll er es halt lassen. Und dann kam jetzt grade, ob ich mich wieder beruhigt habe. Meine Antwort war dann, dass man ihn das wohl eher fragen müsste. Dann hat er mir noch schöne Dinge  vorgeworfen, weil wir, wie er sagte, uns ja eh schon in den Haaren liegen... Naja, gut zu wissen, was er mir so vorwirft.

Gut egal. Ich muss mich jetzt auch noch abregen. Das mit dem schreiben würde mir schwer fallen. Kann jetzt grade nicht so ruhig bleiben.

Bis demnächst.

 

P.s: Ich habe den Blog gewechselt. Wollte aber nicht nochmal von vorne anfangen. Deswegen sind die alten Beiträge vom andern Blog hier auch wieder gepostet Also nicht wundern. Hatte nämlich einen Rechtschreibfehler im Nicknamen. Fand ich nicht so toll und naja. Hätte mir bald die Lust am schreiben genommen

1.7.08 01:51
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Titel 1

Startseite Gästebuch Kontakt Archive

Titel 3

Platz für ein Bild oder eine kleine Beschreibung

Titel 3
Pageseite Pageseite Pageseite Pageseite
Credits
[Punk.Sternle] [Bild.er]

Gratis bloggen bei
myblog.de